Wochenrückblick #01

Loading Likes...

Ich habe mir in letzter Zeit ein paar Aktionen angeschaut und bin durch Anna von Fuchsias Weltenecho  dann auf den Wochenrückblick bzw. die Leselaunen von Nicci Trallafittibooks aufmerksam geworden. Danke an Anna, für die Empfehlung.
Ich finde, es ist eine tolle Möglichkeit einerseits über buchiges zu sprechen aber auch über andere Themen die einen beschäftigen und einem wichtig sind.

aktuelles auf dem Blog

Dank der DSGVO (Ich kann das Wort nicht mehr hören oder lesen *kotz*) musste ich wie sehr viele andere umziehen. Dadurch war ich anfangs sehr unzufrieden mit meinem Blog Design, nichts was ich gefunden habe hat mich ansatzweise zufrieden gestellt. Bis jetzt. Endlich habe ich ein Theme gefunden mit dem ich mich so langsam anfreunden kann, wo ich nicht direkt sage “meh! Das mag ich nicht.” Aber das Problem kennen wohl viele andere Blogger zurzeit. Auch musste ich meine Beiträge umgestallten, schließlich soll ja alles irgendwie zusammen passen. Und dann muss man ja nun auf x tausend Sachen achten, nicht das man am Ende noch unerfreuliche Post bekommt. Aber so langsam spielt sich mein Blogger Leben wieder ein, es sind noch einige Beiträge die angepasst werden müssen aber die mache ich nun Stück für Stück. Aktuell ist es so heiß, da möchte ich ungern den ganzen Tag vor dem Laptop sitzen, der schmilzt ja sonst noch.

Games

Aktuell zocke ich sehr wenig, ich freue mich unglaublich auf die Sims 4 Jahreszeiten (erscheint am 10. Juni 2018) und auf Spyro für die Playstation 4 (erscheint am 21. September 2018) ansonsten spiele ich aktuell nur Games auf dem Handy, Farmville 2 Raus aufs Land ist echt nice, oder Pokemon Go. Ja, ich spiele es immer noch. Ich finde, es ist eine gute Möglichkeit um sich zu bewegen. Schließlich möchte man ja wissen was sich hinter den Eiern befindet.

Reading Time

Nach einem kurzem Lesetief aus dem mich Immerwelt – Der Anfang gerettet hat, lese ich aktuell Tödliche Küsse von Mia-Marie Weindorf (das Cover ist unglaublich toll gestaltet. Ich mag das grün sehr) und Höllenkönig von James Abbott.

Lieblingszitat

Viele von uns tragen Narben, von denen wir wünschten, wir hätten sie nie empfangen, Erinnerungen, die wir gern vergessen würden. Ein jeder von uns muss Entscheiden, ob die diese Narben und Erinnerungen uns kontrollieren werden oder wir uns von ihnen befreien können.
(Wächter und Wölfe – Das Ende des Friedens – Seite 146-147)

 

©
Bild: Canva – Sarah Jung

One thought on “Wochenrückblick #01

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich akzeptiere